AKTUELLES

Wer möchte, kann vom diesjährigen Soester Kneipenfestival mehr als nur schöne Erinnerungen mitnehmen. Wem Einrichtungsgegenstände aus dem Antik Café im Grandweg, das diesmal zum ersten Mal dabei ist, gefallen, der kann sie direkt vom Fleck weg käuflich erwerben und für die eigenen vier Wände mit nach Hause nehmen. Das Antik Café ist nämlich eine Mischung aus Café und Antiquitätenhandel und von der Kaffeekanne bis zum Sitzmöbel ist fast alles was sich im Café befindet auch zu verkaufen.

...kommt mir die Sängerin vom Marc Summer Trio im Kulturhaus Alter Schlachthof so bekannt vor? Wer sich das fragt, dem sei hiermit auf die Sprünge geholfen: Sängerin Katja Summer heißt im „wahren Leben“ Katja Liebing und spielte bereits in Fernsehserien wie „Der Lehrer“ und „Ladykracher“ mit. Aber auch der Rest des Trios hat showtechnisch schon einiges an Erfahrung „auf dem Buckel“. Gemeinsam mit Katja Liebing spielte Bassist Harald Summer bereits im Vorprogramm großer Künstler wie Michael Jackson, Tina Turner, Joe Cocker und Marius Müller Westernhagen. 

Die Gesichter von Daniel Basso und Mirko van Stiphaut vom Basso van Stiphaut Quartett, das in den Räumlichkeiten des Hotel Susato auftritt,  dürften Musik- und Comedy-Liebhabern irgendwie seltsam vertraut und bekannt vorkommen. In den Jahren 2003 bis 2014 tourten die beiden nämlich als Mirek und Danush Popolski durch den deutschsprachigen Raum. Die "Popolski TV Show" wurde für den Prix Pantheon, den deutschen Fernsehpreis und den Adolf-Grimme-Preis nominiert und gewann den „eyes and ears award“ (europäischer Preis für TV-Promotion) und den „best of seven award“ (europäischer Fernsehpreis für die sieben besten europäischen TV-Produktionen). Nun gibt es zum Soester Kneipenfestival also quasi eine "Familienwiederzusammenführung unter Brüdern" die man sich nicht entgehen lassen sollte!

In der Elch-Bude in den Räumlichkeiten des ehemaligen Sonic Clubs am Bunker kann man zum 18. Soester Kneipenfestival gleich in doppeltem Sinne eine Premiere feiern: Das Tanzlokal ist nämlich nicht nur das erste Mal dabei, sondern begeht am Kneipenfestival-Samstag auch zeitgleich seine offizielle Eröffnungsveranstaltung. Also nichts wie hin und reinschnuppern und zu den ersten gehören, die schon drin waren und mitreden können!
"Gefeiert" wird die doppelte Premiere mit der Band Halcyon Days, die mit einer Zeitreise durch 40 Jahre Pop-Geschichte für ausgelassene Party-Stimmung und eine volle Tanzfläche sorgen wird.

+++ 06.12.2018 +++

Der Vorverkauf für das 18. Soester Kneipenfestival ist gestartet. Die Tickets sind ab sofort an allen an HellwegTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen erhältlich. Wer dabei sein möchte sollte mit dem Ticketkauf nicht allzu lange warten - die Veranstaltung ist erfahrungsgemäß frühzeitig ausverkauft, eine Abendkasse wird dann nicht mehr eingerichtet.